Teleskop Tai Chi II

Artikelnummer: 81087

Kategorie: Tai Chi


43,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 10 Werktage



Für die Reise. Einschließlich Etui.
Gesamtlänge 84 cm
Länge zusammengeschoben 26 cm
Gewicht 450 g

Das Taijiquan (Tai Chi Chuan), in unseren Breiten als chinesisches Schattenboxen bekannt, ist eine im Kaiserreich China entwickelte Kampfkunst, die heutzutage von mehreren Millionen Menschen weltweit praktiziert wird und damit zu den am häufigsten ausgeübten Kampfkünsten zählt. In China ist Taijiquan ein Volkssport. In den Parks der Städte sieht man in den Morgenstunden viele Menschen beim Üben der langsamen, fließenden Bewegungen. Als Grundsatz dieser Lehre gilt vor allem das harmonische Wechselspiel von Gegensätzen, versinnbildlicht durch das bekannte Symbol von Ying und Yang. 
Der chinesische Schwertkampf gehört zu den wichtigsten Waffenkünsten des Taijiquan. Die Bewegungen des Tai Chi Schwert sind ausdrucksvoll und elegant. Dabei ergänzen sich Langsamkeit und Schnelligkeit, Härte und Weichheit. Man legt größten Wert darauf, dass alle Bewegungen ruhig, harmonisch und lebendig ausgeführt werden. Schwert und Körper bilden dabei eine unzertrennliche Einheit. So verschmelzen Schwert und Qi (innere Kraft) miteinander.
Das Tai Chi Schwert (Jiàn) ist das gerade, zweischneidige chinesische Schwert.